R├╝ckgaberecht

R├╝ckgaberecht

Widerrufsbelehrung/R├╝ckgaberecht
Verbrauchern steht in Bezug auf gekaufte Waren ein R├╝ckgaberecht entsprechend nachfolgender Belehrung zu.
Der Vertrag kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf ├╝berlassen wird - auch durch R├╝cksendung der Sache widerrufen werden.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empf├Ąnger und auch nicht vor Erf├╝llung unserer Informationspflichten gem├Ą├č Artikel 246 ┬ž 2 in Verbindung mit ┬ž 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gem├Ą├č ┬ž312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 ┬ž 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist gen├╝gt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Die R├╝cksendung oder das R├╝cknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
Pro Dekor GbR
K├Ânigsbr├╝cker-Landstr.29 b
01109 Dresden
Fax: 0351 ÔÇô 8804320, E-Mail: dekor-pro@t-online.de

Das R├╝ckgaberecht besteht nicht bei Fernabsatzvertr├Ągen - zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse zugeschnitten sind - ( z.B. Jalousien, Rollos, Lamellenvorh├Ąnge, Plissee und Markisen als Ma├čanfertigung ).
Widerrufsfolgen
Im Falle einer wirksamen R├╝ckgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zur├╝ckzugew├Ąhren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und f├╝r Nutzungen (z. B. Gebrauchsvortei-le), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden k├Ânnen, m├╝ssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. F├╝r die Verschlechterung der Sache und f├╝r gezogene Nutzungen m├╝ssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zur├╝ckzuf├╝hren ist, der ├╝ber die Pr├╝fung der Ei-genschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter ÔÇ×Pr├╝fung der Eigen-schaften und der FunktionsweiseÔÇť versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengesch├Ąft m├Âglich und ├╝blich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen m├╝ssen innerhalb von 30 Tagen erf├╝llt werden. Die Frist beginnt f├╝r Sie mit der Absendung der Ware oder des R├╝cknahmeverlangens, f├╝r uns mit dem Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung
IHRE AUSWAHL


Zur Preisberechnung sind weitere Angaben erforderlich.
 
Warenkorb: leer


Warenkorb anzeigen